U10 geht ungeschlagen in die Weihnachtspause

6 Siege aus 6 Spielen, eine perfekte Ausbeute.

Am 15. Dezember 2019 trafen wir in der Kreissporthalle Saarlouis auf die Mannschaften aus Illingen und Bous.

In der ersten Partie des Tages spielten wir um 10 Uhr gegen den TV Illingen. Direkt zu Beginn zeigte sich, dass dies kein zu unterschätzender Gegner ist. Am Anfang der Partie wechselte die Führung ständig. Trotz vieler Fehlwürfe gingen wir mit einer 8:6 Führung in die Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel kam unsere Mannschaft richtig in Schwung und ließ nur noch einen Korb des Gegners zu. Zug um Zug bauten wir unseren Vorsprung aus, sodass das Match 26:8 für uns entschieden werden konnte.

In der letzten Partie des Jahres 2019 spielten wir gegen die Mannschaft des BBC Bous. Direkt ab der ersten Minute war klar, wer als Sieger vom Platz gehen wird. In allen Belangen war unsere Mannschaft besser, sodass wir 41:1 gewannen.

Ausblick:

Unsere nächsten beiden Spiele finden am 12. Januar 2020 um 11 Uhr und 14 Uhr in der Kreissporthalle Saarlouis statt. Unsere beiden Gegner werden die erste und zweite Mannschaft des TV St. Ingbert sein.

Das ganze U10 Team wünscht allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2020!

  

 

Vergangene Woche feierte die U10 Mannschaft den Jahresabschluss mit leckerer Pizza.

 

 

U10 tankt Selbstvertrauen – 3 Siege in 3 Spielen

Viel Action in der Großsporthalle Ensdorf.

Am 1. Advent waren wir Ausrichter des U10 Turniers. Insgesamt 9 Mannschaften fanden den Weg nach Ensdorf. Auf unserem Programm standen 3 Spiele.

Im ersten Spiel trafen wir auf Völklingen. Mit einer hochkonzentrierten Leistung gingen wir früh in Führung und ließen den Hüttenstädtern keine Chance. Wir beendeten das Spiel mit 32:6 zu unseren Gunsten.

In der 2. Partie des Tages spielten wir gegen die erste Mannschaft aus St. Ingbert. Direkt zu Beginn dominierten wir das Spiel und gingen in Führung. Durch gute Fastbreaks und tolle Pässe ließen wir nichts anbrennen und entschieden auch dieses Spiel mit 30:20 für uns.

In unserem letzten Spiel gegen St. Ingbert 2 merkte man unserer Mannschaft an, dass sie davor schon zwei Spiele bestritten hat. Die Kräfte und die Konzentration ließen merklich nach. Dennoch konnten wir durch gute Entscheidungen im Angriff und Würfe, die ihr Ziel fanden, das Match mit 25:16 gewinnen.

Für unsere U10 Mannschaft gingen auf Korbjagd: Ernesto, Jakob, Leni, Alex und Anton, sowie unsere beiden Neuzugänge Paul und Jonathan, die sich hervorragend in unser Team einfügten.

Das gesamte U10 Team bedankt sich bei allen, die mit der Planung und Durchführung zum Gelingen des Turniers beigetragen haben. Unser besonderer Dank gilt dem Förderverein, der uns wie immer kulinarisch verwöhnt hat.

Ausblick:

Unsere letzten beiden Spiele des Kalenderjahres 2019 finden am 15. Dezember in der Kreissporthalle Saarlouis statt. Dort treffen wir um 10 Uhr auf die Mannschaft des TV Illingen und um 12 Uhr auf die Mannschaft des BBC Bous. 

 

 

 Alex und Ernesto spielen einen Fastbreak, genau nach Vorstellung ihrer Trainer.

 

 

 

Alle Spiele wurden hervorragend von unseren Nachwuchs-Schiedsrichtern Matteo Schwarz, Simon Görgen, Nicolas Traut und Philipp Bollinger geleitet. Vielen Dank dafür! 

 

 

 

Unsere U10 Mannschaft überzeugt im ersten Saisonspiel
In dieser Saison wird unsere U10 Mannschaft von Till Peters und Philipp Bollinger trainiert. In der Saisonvorbereitung nahmen wir bereits am Camp des Basketball Verbands Saar teil.
Am 17. November 2019 stand das erste Spiel an. Mit gemischten Gefühlen fuhren wir zum Sportzentrum Dudweiler, da wir nicht wussten wie unser Leistungsstand ist. Dort trafen wir auf die erste Mannschaft von St. Ingbert.
Direkt zu Spielbeginn sorgten wir für klare Verhältnisse. Mit einer sehr guten Defenseleistung, schnellem Umschaltspiel, sicheren Pässen und schnellem Zug zum Korb gelang es uns mit 12:3 das erste Viertel für uns zu entscheiden. Im weiteren Verlauf des Spiels wurde aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung das Spiel schließlich mit 52:9 gewonnen. Die Freude über unseren ersten Sieg war riesig.

Unsere nächsten beiden Gegner erwarten wir am 1. Dezember 2019 zum Heimspiel in der Großsporthalle Ensdorf um 10.00 Uhr und 12.00 Uhr. Die U10 Mannschaft und ihr Trainerteam würden sich über die Unterstützung vieler Zuschauer freuen. 

 

 

 

Till Peters (Trainer) Philipp Bollinger (Trainer), Jakob Müller, Anton Dajnec, Ernesto Grahneis, Alex Weisert, Leni Müller
Es fehlte: Yasin Aslan

 

 

U10 des TuS Ensdorf beim Season Open 2019

Am Samstag, den 31.08.2019 nahm unsere U10 Mannschaft beim Tagescamp des BV Saar in Ludweiler teil.

In der ersten Hälfte des Camps konnten die Spieler an drei verschiedenen Stationen üben. An den Stationen ging es um das Passen und Fangen, Korbwurf und um sicheres Dribbeln, alles wichtige Bestandteile des Basketballspiels. Nach einer Stärkung in der Mittagspause ging es dann mit der zweiten großen Einheit des Tages los. Zuerst gab es einen Riesenbump mit allen Teilnehmern und einen Dribbelwettbewerb. Bei beiden Wettbewerben zeigten sich unsere Spieler von der besten Seite. Zweimal konnte der erste Platz belegt werden und einmal der zweite Platz. Weiter so!! Anschließend gab es noch Basketballspiele mit gemischten Teams, in denen jeder noch einmal zeigen konnte, was er gelernt hat.

 

Wir suchen noch Verstärkung für unsere U10 Mannschaft. Du bist Jahrgang 2010/11, dann komm einfach zum kostenlosen Schnuppertraining vorbei!

Trainingszeiten: (Großsporthalle Ensdorf)

Mittwochs: 15:30-17:00 Uhr

Freitags: 16:30-18:00 Uhr

 

Es freut sich auf euer Kommen die U10 Mannschaft mit ihren Trainern Till und Philipp.

 

 

hintere Reihe: Yasin Aslan, Ernesto Grahneis, Alex Weisert, Philipp Bollinger (Trainer), Luca Zaccaria, Anton Dajnec, Jakob Müller

vorne: Leni Müller